Relaxen

Zunächst war Ausruhen und Entspannung geplant. Auf der Liege ausgestreckt, am Prosecco nippend, hörte ich das Rauschen des Meeres und döste vor mich hin. Doch dann musste ich mich auf Deck 16 im Mandara Spa & Salon zu einer entspannenden Massage einfinden. Die Handhabung entsprach allerdings nicht ganz meiner Vorstellung, da die zarten Mädchen sehr kräftig zupackten. Zuerst wurde ich wie eine Mumie in heißes Stanniolpapier eingepackt, dann von Kopf bis Fuß eingecremt und schlussendlich kräftig durchgeknetet. Erst eine Massage mit warmen Steinen brachte dann die erwartete Erquickung.

Comments (7)

  1. James Juni 4, 2019 at 10:54 am

    Aha erst Mumie dann frisch geschlüpfter Schmetterling…

  2. Helga Juni 4, 2019 at 11:58 pm

    Bin ich nun die Mumie oder der frisch geschlüpfte Schmetterling? Letzteres wäre mir lieber!

  3. Smeattpek April 18, 2021 at 6:41 am

    http://hcialischeapc.com/ – is there a generic cialis available

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *