Der Himmelstürmer

Gérard entspricht dem Wunschbild vieler Mädchen und deren Mütter. Er sieht gut aus, ist groß und schlank, humorvoll, einfallsreich und klug. Kurzum ein Genie. Er hat nur einen Fehler, er packt alles zu hektisch an, wodurch er immer wieder in verzwickte Situationen gerät. Bis er eines Tages die Frau trifft, die genau nach diesem Mann auf der Suche ist und nun mit ihm gemeinsam versucht alle unangenehmen Situationen mit viel Liebe, Humor und Nachsicht zu meistern.
Dieses Buch zeigt, wie man die alltäglichen Schwierigkeiten im Leben, an denen wir oft scheitern, mit gegenseitiger Hilfe und Toleranz, gepaart mit viel Humor lösen kann.